GESCHICHTE

SALONA Yachten, eine Erfolgsgeschichte

Die SALONA Performance-Cruiser werden seit 2002 gebaut, nach dem Geist der Segler auf der Suche nach zuverlässigen, gut gebauten Segelbooten, welche Renn-Performance der besten Cruiser Racer auf dem Markt liefern, aber auch komfortabel mit der Familie im Urlaub gesegelt werden können. Seit Ende 2007 ist AD Boats im Besitz der PREVENT-Gruppe, welche 1952 gegründet worden ist, als Hersteller von Arbeitskleidung und Schutzkleidung. Heute ist die PREVENT-Gruppe, ein multinationales Unternehmen, das in mehr als 20 Ländern auf der ganzen Welt tätig ist. Dadurch ist es möglich bei der Fertigung und Entwicklung der  SALONA Yachten, auf wertvolle Synergien und langjähriges Wissen zurück greifen.

In der mittlerweile 14 jährigen Geschichte hat die Werft 14 neue Modelle zwischen 33 und 67 Fuß Länge eingeführt. Alle Modelle werden auf hohe Leistung und der erkennbaren Freude am Segeln entwickelt und mit kompromissloser Qualität gebaut. Begonnen hat alles mit der Herstellung des SALONA 45 Modells, kurz darauf wurde die Produktion der SALONA 40 und SALONA 37 gestartet. Letztere wurde 2007 dank eines perfekten Zusammenspiels von Design, Materialien und Fertigung zugleich in den USA und in Europa zur Yacht des Jahres gekürt. Außerdem wurde im Jahr 2007 die SALONA 42 eingeführt, während die Einführung der SALONA 34 im Jahr 2008 folgte. Aufgrund des breiten und wertvollen Erfahrungsspektrums ist Anfang 2010 die SALONA 44 erschienen. Welche nach 6 Jahren Bauzeit noch immer mit einem großartigen Design und tollen Segelleistungen überzeugt, wie der Titel „Yacht of the Year 2015“ vergeben durch das Cruising Magazine zeigt.
Einer der größten Meilensteine der SALONA Werft war die Auslieferung der ersten SALONA 60, womit SALONA in das Segment der Semi- Custom Yachten eingestiegen ist.
Seit Anfang 2016 wird das Segment, der sogenannten „New Performance Line“ aufgebaut. Den Start macht im April 2016 die SALONA 380, welche Ende 2016 von der SALONA 550 gefolgt wird.
Die Yachten der „New Performance Line“ werden nach und nach die Yachten der „Performance Line“ von 33ft bis 44ft ersetzen und nach oben erweitern.
SALONA ist am globalen Markt mittlerweile ein bekannter Name. AD Boats bietet neben dem weltweiten Händlernetz, auch ein globales Service-Netzwerk.

Die großen Errungenschaften der Werft sind kein Zufall, sondern ein Produkt der langen kroatischen Schiffsbautradition. Dieses ermöglicht SALONA auf Know-how in Design und Projektmanagement zurückzugreifen und qualifizierte Arbeitskräfte anzustellen. Das bedeutet, dass das technologische Niveau in der SALONA Werft seinesgleichen sucht, welches sich in der Verwendung von fortschrittlichsten Verbundmaterialien und Fertigungsverfahren widerspiegelt.

Als Beispiel, das Vakuuminfusionsverfahren bei der Fertigung von Rumpf und Deck, welches auch bei modernen Rennyachten zum Einsatz kommt. SALONA war die erste Werft 2009, die dieses Verfahren in der Herstellung von Serien Yachten verwendet hat. Seit Mitte 2015 werden unsere Yachten ausschließlich im Vakuuminfusionsverfahren gebaut.

Durch fortlaufende Investitionen in den Bereich der Fertigung und Entwicklung erhält AD Boats die wesentlichen Merkmale der beeindruckenden SALONA Palette aufrecht: QUALITÄT, LEISTUNG und KOMFORT.